•  

UH/WW Rundenkampf Abschluss

Posted by Joseph Hewener | Posted in Berichte / Bilder | Posted on 20-09-2021

0

Eine sehr schöne und harmonische Rundenkampfsaison, bei der mit Unterhebel-und Westernwaffen geschossen wurde, ist zu Ende. Sechs Mannschaften kämpften bei den sonntäglichen Wettkämpfen um den Sieg, der letztendlich von der 6. Mannschaft errungen wurde. Die Schützengesellschaft führte 2020 diese offenen Rundenwettkämpfe ein, bei denen auch Mitglieder anderer Vereine mit schießen können. Grundgedanke war, für alle interessierten Schützen eine Möglichkeit zu bieten, mit Unterhebel- oder Westernwaffen nicht nur zu trainieren, sondern sich auch wettkampfmäßig zu betätigen. Leider bietet hier unser Schützenkreis keine Möglichkeit, außer bei Meisterschaften an. Aber die „Westernschützen“ haben schon öfters bewiesen, dass sie sich selbst helfen können und so werden wir auch im nächsten Jahr, mit vielleicht noch mehr Teilnehmern, diesen schönen Event fortsetzen. Es folgt jetzt noch eine Meisterschaftsfeier, bei der auch, die durch die Seuche ausgefallene Siegerehrung von 2020 nach geholt wird. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, die er dann bei einem zünftigen Essen und Trinken begutachten kann. Auch die eigens, für diese Wettkämpfe kreierte Trophäe, wird dann in unserem Schützenhaus einen Platz erhalten Das Schöne bei diesen Rundenkämpfen ist der Zusammenhalt, ohne Schießstress, und man bleibt nach dem Geschehen noch sitzen und fachsimpelt oder hält einfach ein Schwätzchen. Das ist das, was bei vielen anderen Wettkämpfen zu kurz kommt, wenn die Teilnehmer nach dem letzten Schuss möglichst schnell das Weite suchen.